*
Text1
blockHeaderEditIcon
Kontaktieren Sie mich:+43 [0]664 5614 522 |EMAIL
Text2
blockHeaderEditIcon

CE-Normen und Konformitätsvermutung

Fast alle technischen Produkte sind in der Europäischen Union durch Richtlinien oder Verordnungen reglementiert.
Diese Produkte benötigen eine CE-Kennzeichnung, bevor sie in der EU ohne weitere nationale Auflagen vertrieben werden dürfen.

In der Regel muss dafür der Hersteller in Eigenverantwortung eine Konformitätsbewertung durchführen um
nach erfolgreichem Abschluss das CE-Zeichen auf seinem Produkt anzubringen.

Sollte das CE-Zeichen unberechtigterweise auf dem Produkt angebracht worden sein, hat der Hersteller mit Maßnahmen der Marktaufsichtsbehörden zu rechnen.

Unter Umständen muss das Produkt zurückgerufen oder im Extremfall vom Markt genommen werden.

Deshalb ist es bei der Erstellung des Sicherheits- oder Haftungskonzeptes mittlerweile unerlässlich, eine Normenrecherche durchzuführen.
Dies betrifft nicht nur die Auflistung, welche harmonisierten Normen zur „Konformitätsvermutung“ notwendig sind, sondern auch das Wissen um deren Inhalte und Anforderungen.
 
Durch die unterschiedlichen Projekte, an welchen ich mitbeteiligt gewesen bin, ergibt sich mittlerweile eine ansehliche Normensammlung, über welche ich verfüge.

Der Stellenwert der Normen wird oft unterschätzt. Dr. Helmut Cronenberg, Rechtsanwalt aus Graz, hat in seinem Artikel in der Zeitschrift DER SACHVERSTÄNDIGE, Heft 03, 2008 zum Thema „Bewertung von Mängeln, eine Herausforderung für Juristen und Techniker“, die Bedeutung von Normen für die Sprachregelung für den „redlichen Verkehr“ bei Verträgen herausgearbeitet.
 
Ich unterstütze Sie gerne, wenn es um die Konformitätsvermutung Ihrer Produkte geht, damit Sie sich auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren können und sich nicht mit Auflagen seitens der Behörden auseinander setzen müssen.

Link zur Normensuche:

http://www.on-norm.at/publish/2024.html
Wenn Sie nicht sicher sind, ob die gefundenen Normen aufgrund des Titels und der Zweckbeschreibung Ihren Suchkriterien entspricht, können Sie bei Ihrer Wirtschaftskammer eine detailliertere Normeneinsicht anfragen.

Kontakt_Text8
blockHeaderEditIcon

Ing. Gerhard Hoch - maschinensicherheit.biz

Ing. Gerhard Hoch

www.maschinensicherheit.biz
Kontakt - Text 9
blockHeaderEditIcon

Sicherheitskonzepte

Risikoanalyse

CE-Kennzeichnung

Normen

Technische Übersetzungen

Technische Dokumentation

Ermittlungen des Preis- Leistungsverhältnisses im Vergleich zum Wettbewerb

Test- und Prüfplanung

Lieferanten-Audits

Wertanalysen

Begleitung und Beratung im Projektmanagement

Gutachten

Bottom1
blockHeaderEditIcon

Technisch-Organisatorische Unternehmensberatung

für Kunden/Innen in Vorarlberg, Tirol, Baden-Württemberg, Bayern, Graubünden, St.Gallen, Thurgau, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Schaffhausen, Zürich, Luzern, Schwyz und Liechtenstein.
 

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Kontakt:

Ing. Hoch Gerhard Elmar
Gustav Mahler Weg 6 | A - 6845 Hohenems

Tel: +43 [0]664 5614 522
hoch.gerhard@maschinensicherheit.biz

Bottom3
blockHeaderEditIcon
FooterSocials
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail